WiederVerstand2020

Menu Close

KURZ UND BÜNDIG – Corona, Medien und die Ohnmacht

Das Dröhnen im Blätterwald ist nicht zu überhören. Während wir uns weitere Lockerungen wünschen und die Masken endlich loswerden wollen, baut sich in den verfügbaren Schlagzeilen des Mainstreams das scheinbar unvermeidbare Szenario vor uns auf. Groß und mächtig, schicksalsträchtig!, wie es damals in der LP „Der Berg ruft“ hieß. Wir werden diesen Angst-Zirkel für lange Zeit nicht mehr verlassen. Wenn es an etwas nicht mangelt in diesen Tagen und Wochen, dann sind es Schlagzeilen, die wie Hagelkörner im Unwetter auf uns hereinprasseln und verkünden:

„Ihr entkommt uns nicht, bis die Impfungen verfügbar sind!“

0 0 Abstimmung
Artikel-Bewertung
Posted in KURZ UND BÜNDIG, wieder Verstand2020
Abonnieren Sie
Benachrichtigung über
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Translate »
Scroll Up
0
„Würde mich über ihre Gedanken zu meinem Beitrag freuen. - Bitte kommentieren Sie.“x
()
x