WiederVerstand2020

Menu Close

Kategorie: Wissen

Wie wehre ich mich gegen staatliche Repression?

Bussgelder im 2. Lockdown – wie wehre ich mich gegen staatliche Repression? In dieser Sondersendung beschäftigen wir uns mit einem brandheißen Thema. Dafür ist der erfahrene Strafverteidiger Frank Hannig genau der richtige Gesprächspartner.

Abonniere die Klagepaten für die neuesten Infos:

Unsere Webseite: https://www.klagepaten.eu
Klagepaten Info-Kanal auf Telegram:
https://t.me/KlagePATEN_eu
Klagepaten Info-Kanal speziell für Eltern:
https://t.me/KlagepatenElternInfo
Facebook:
https://www.facebook.com/KlagePATEN/
YouTube:
https://www.youtube.com/Klagepaten
Vimeo:
https://vimeo.com/user124329986
Twitter:
https://twitter.com/KlagePaten

Unsere Arbeit lebt von Deiner Spende! Helft uns, uns allen zu helfen! Spendenmöglichkeit: https://klagepaten.eu/spenden/

Broders Spiegel: # Im Corona-Krieg?

 

Heute ist der „Lockdown light“ in Kraft getreten, obwohl er eigentlich nur eine neue Variante des Ausnahmezustands ist, in dem wir seit Monaten leben. Auffällig ist diese Kriegsrhetorik, die immer mehr Einzug hält, wenn vom „Kampf gegen das Corona-Virus“ die Rede ist. Doch wohin soll dieser Kampf führen? Man kann ein Virus nicht so besiegen wie einen Feind im Krieg. Man kann es mit Hilfe von Medizin und Wissenschaft im Zaum halten, wie andere Krankheitserreger auch. Doch warum werden die Menschen trotzdem auf diese Kriegsrhetorik eingeschworen?

Schaut euch die Infektionszahlen an. – Wir sind mitten in der dritten Welle.

Wenn es das Wort gesteigerten Irrsin geben würde, wären wir zur Zeit gerade in der dritten Welle. Nur mit dem Umstand, dass Infektionen keine Erkrankungen sind. Und positiv getestete auch keine Hospitalisierten. Sei`s drum.  Darüber tippt sich die Querdenker-Liga die Finger wund, geht seit Monaten auf die Straße und auf Querdenkerdemos, während der gleichgeschaltete Mainstream weiter diesen Scheiß von gestiegenen Infektionszahlen verbreitet. Es soll jedoch nicht heißen, wir würden die Gegenseite nicht auch einmal zu Wort kommen lassen. Auch wenn es die Sache nicht besser macht und schlichtweg totale Unsinn ist Gerade tagt die WHO in Berlin und so dürfte die Querdenkerdemo die nächsten drei Tag den Goldene Oktober erhellen. (Bestätigen)

Translate »
Scroll Up