WiederVerstand2020

Menu Close

Schlagwort: BAP-Sänger Wolfgang Niedecken mittlerweile auch gebrainwashed

BAP-Sänger Wolfgang Niedecken mittlerweile auch gebrainwashed!

Wolfgang Niedecken, Frontsänger von BAP, der sich bisher noch nie dem Mainstream unterordnete, hat jetzt die Seiten gewechselt. Es ist anzunehmen, dass er jetzt auch bereits gebrainwashed wurde. – So ändern sich die Zeiten. Niedecken hat mein Alter und ich schäme mich für ihn. Ist die Angst mittlerweile so groß, dass bekannte ehemalige Idole wie er, Udo Lindenberg u.a. nur noch kuschen?

Zitat: „Niedecken will Demokratie bewahren!“

Heh? – Unter dem Post habe sich nicht nur Zuspruch, sondern auch viele Beleidigungen in den Kommentaren angesammelt. Im Netz sei laut Niedecken eine unglaubliche Ignoranz vorhanden und Begriffe würden aus dem Zusammenhang gerissen.

Von den Beleidigungen will sich der S aber nicht einschüchtern lassen: „Wir, die große Mehrheit der Bundesbürger, können so etwas nicht ignorieren. Wir dürfen denen nicht nachgeben. Das wäre gefährlich für die Demokratie.“

Die Band BAP hat sich 1976 gegründet. Nach dem Ausstieg der Bandmitglieder Jürgen Zöller und Helmut Krumminga gab Niedecken im September 2014 bekannt, zukünftig in wechselnden Formationen unter der Bezeichnung Niedeckens BAP aufzutreten. Am 18. September erscheint das neue Album „Alles fließt“. – Nichts fließt mehr. Schon gar nicht alles!

Auch Niedecken wird durch solche Statements unsere Demokratie nicht retten können. Ganz im Gegenteil, „Wolfgang Niedecken“. – Menschen wie du habe auch eine besondere Verantwortung nicht nur deinen jetzt „ehemaligen“ Fan gegenüber, sondern auch als bekannte öffentliche Person. Zitat: Ende

Schade wieder einer weniger. Dessen Zeit abgelaufen sein dürfte. Hoffentlich vergesst ihr das nicht.

Translate »
Scroll Up