WiederVerstand2020

Menu Close

Schlagwort: H1N1

Mit Maßnahmen wie „Flatten the Curve“ wurden bereits 1918 versucht, die extrem rasante Ausbreitung der spanischen Grippe einzudämmen.

Ein Jahrhundert bevor die Coronavirus-Krankheit – bekannt als COVID-19 – das globale Bewusstsein beherrschte, wütete ein weiteres tödliches Virus auf der ganzen Welt. Inzwischen haben Forscher festgestellt, dass die Spanische Grippe von 1918, die heute als H1N1 bekannt ist, von einem Vogelstamm abstammt, der mutiert ist, um Menschen infizieren zu können. Die Symptome der Grippe ähnelten denen einer Erkältung. Die Patienten hatten manchmal eine Flüssigkeit, die sich in ihren Lungen ansammelte und sie schließlich erstickte. Das Influenzavirus tötete schließlich 50 Millionen Menschen auf der ganzen Welt, darunter 675.000 Amerikaner, das entspricht 225 bis 450 Millionen Menschen heute, wie CBS News berichtet.

Aber Städte im ganzen Land, von St. Louis bis San Francisco, führten Maßnahmen ein, um die Ansteckung frontal zu bekämpfen. Von Frischluftbehandlungen bis hin zum Gurgeln von Salzwasser – hier sind einige der Vorsichtsmaßnahmen, die das öffentliche Gesundheitswesen und städtische Beamte ergriffen, als die Spanische Grippe 1918 und 1919 in den USA wütete.

Es gab drei Wellen der Spanischen Grippe, aber der zweite Ausbruch der Krankheit war für die USA im Spätsommer 1918 besonders katastrophal.

Städte wie San Francisco nahmen diesen Ratschlag auf die nächste Stufe und schrieben sogar ein Gesetz um ihn herum. Wenn eine Person ohne Maske in der Öffentlichkeit erwischt wurde oder sie sogar unsachgemäß trug, wurde sie verhaftet oder mit einer Geldstrafe belegt. San Francisco wurde für seine proaktive Reaktion auf den Virus gelobt, aber die Stadtbeamten lockerten ihre Beschränkungen nach dem Herbst 1918. Nach der dritten Welle im Frühjahr 1919 hatte San Francisco am Ende eine der höchsten Todesraten der Grippe in den USA.

Sie wurde von Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg mitgebracht, die aus Europa nach Hause zurückkehrten, und als sich die Männer in ihre jeweiligen Heimatstädte oder Stationen verteilten, breitete sich die Seuche im ganzen Land aus.

1918 trug nur der Frisör Mundschutz

 

Translate »
Scroll Up