WiederVerstand2020

Menu Close

Schlagwort: Polizei ermittelt zu Boxschlägen gegen Frau am 30.08.2020

Polizist schlägt am Boden liegende Frau mit Faust in den Nacken! – Bitte erstattet Anzeige!

Polizei ermittelt zu Boxschlägen gegen Frau am 30.08.2020

Die Berliner Polizei ermittelt wegen eines Vorfalls, bei dem eine Demonstrantin am Sonntag von einem Polizisten auf den Rücken geschlagen wurde. Es gehe um eine Anzeige und den Verdacht der Körperverletzung im Amt, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Ermittelt werde durch das Kommissariat für Beamtendelikte beim Berliner Landeskriminalamt (LKA). Videos, die den Vorfall zeigen, seien der Polizei bekannt. Auf Filmen im Internet ist zu sehen, wie sie halb auf dem Bauch auf der Straße liegt, schreit und von vier Polizisten festgehalten wird. Die Polizisten versuchen anfangs vergeblich, der Frau die unter dem Bauch festgeklemmten Arme auf den Rücken zu ziehen, um ihr Fesseln anzulegen. Ein Polizist boxt ihr daraufhin zweimal hart in die Mitte des oberen Rückens zwischen die Schulterblätter. Ein Polizist zieht ihr dann den rechten Arm hinter den Rücken.

Mittlerweile ist der Schläger der Frau ausgemacht. Auch die Rückennummern der anderen Polizisten. Besorgte Teilnehmer die der am Boden liegenden Frau zu Hilfe kommen wollten, wurden von der Polizei davon abgehalten.

In jedem Fall liegt hier eine strafbare Körperverletzung vor, die für die Beamten Konsequenzen haben dürfte. – Erstaunlich ist das darüber auch wiederum erst die alternativen Medien und Netzwerke, wie andere oder wir darüber berichten, während bei den Öffentlich-Rechtlichen Medien keine Silbe darüber berichtet habe. – Für was bitte schön erhalten sie überhaupt noch unsere Gebühren.

Translate »
Scroll Up