WiederVerstand2020

Menu Close

Schlagwort: Servus-TV Chefredakteur Dr. Ferdinand Wegscheider kämpft gegen Zensur

Wochenkommentar vom 23.05.2020 – Der Wegscheider Servus TV

Im neuen Wochenkommentar 23.05.2020 von Wegschneider geht es heuer einmal mehr um den Kreuzzug der Einheitsmedien gegen alle Corona-Kritiker und deren 180-Grad-Wende in der Berichterstattung über Bill Gates und seine heilsbringenden Machenschaften.

Der wöchentliche – nicht ganz ernst gemeinte – Kommentar zum aktuellen Zeitgeschehen: Jeden Samstag Abend nimmt Der Wegscheider Ereignisse, Entwicklungen und Trends aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft oder Kultur aufs Korn.

Der Name ist dabei Programm: Autor der Sendung ist Ferdinand Wegscheider, der darin regelmäßig Themen und Zusammenhänge analysiert, und aus seinem ganz persönlichen Blickwinkel Stellung dazu nimmt.

All das stets mit einem Augenzwinkern, um den Zuseher zum Nachdenken anzuregen und ihn dazu zu bringen, sich seine eigene Meinung zum jeweiligen Thema zu bilden. Frei nach dem Motto: „Da scheiden sich nicht nur die Wege, sondern auch die Geister!“

Servus-TV Chefredakteur Dr. Ferdinand Wegscheider kämpft gegen Zensur. (in Europa anno 2020!)

Ganz egal zu welchem Thema, den Wochenkommentar von Dr. Wegscheider sollte man nie verpassen! Da werden noch Meinungen abseits vom Mainstream zugelassen! Bravo Dr. Bhakdi für Ihren Mut! Dass die Corona-Krise von der Regierung hausgemacht ist, muss schließlich wohl jedem noch so verbohrten Parteisoldaten von Türkis/Grün einleuchten. Der Hausverstand sollte nicht den permanent nachgebeteten Parteivorgaben zum Opfer fallen. Expertisen haben keinen Wert, wenn sie nur aus einer Richtung kommen.

Epidemien und Pandemien hat es immer gegeben und wird es immer geben. Wächst die Erbbevölkerung rasant, werden auch Seuchen häufiger auftreten. Umweltkatastrophen dito! Das ist eben der Preis für Wachstum, Technologie und Globalisierung. Verhindern wird man sie nicht können, die Frage ist, wie geht man damit um? Es gibt keine Krankheit/Seuche, die einen völligen Shutdown rechtfertigen!
Menschen, die behaupten, die von der Regierung verordneten Maßnahmen hätten Menschenleben gerettet, sollten sich mal im Klaren darüber sein: „Was bedeutet Gesundheit?“

Definitionen von Gesundheit. „Gesundheit ist ein Zustand vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“. – WHO ( World Health Organization ), 1946.
Unter diesem Aspekt werfe ich der Regierung und ihren „Experten“ vor, nicht vorausschauend und vorbeugend agiert zu haben, sondern die Maßnahmen nur darauf ausgerichtet zu haben, möglichst viel Angst und Panik zu verbreiten, um unliebsame Einschränkungen womöglich ohne großen Aufschrei durchzupeitschen, „koste es was es wolle.“ (Zitat Kurz

Drei Dinge sollte man sich vor Augen halten: Eine Wirtschaftspartei verursacht durch die Maßnahmen ein noch nie da gewesenes Heer an Arbeitslosen, eine Grün-Partei schließt die Grenzen und unser Gesundheitsminister ist von Beruf Volksschullehrer…und, unser HBP richtet einen Appell per TV an seine Schäfchen, man solle doch zuversichtlich sein und sich schön brav die Hände waschen…

Translate »
Scroll Up